Referenzkunden

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Technologie von unseren Kunden eingesetzt wird.

Schaukästen

Lesen Sie mehr über die Nutzung von fragmentiX mit anderen Lösungen wie Backup-Software, Dokumentenmanagement oder Corporate Search

EU- und andere Projekte

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Technologie in nationalen und internationalen Forschungsprojekten eingesetzt wird.

"Durch den Einsatz der fragmentiX Secret Sharing Appliances sind wir nun in der Lage, die sensibelsten Datensätze für die medizinische Forschung in föderierten öffentlichen Cloud-Speichern zu speichern - und damit kollaborative Forschung in Übereinstimmung mit der GDPR und ethischen Anforderungen zu ermöglichen."

Prof. Dr. med. Kurt Zatloikal, Medizinische Universität Graz, Österreich

"Für den Austausch hochsensibler Daten mit unseren Kunden und unseren HPC-Rechenzentren nutzen wir seit kurzem fragmentiX CLUSTER-Systeme. Wir können jetzt nicht nur öffentlichen Cloud-Speicher nutzen, sondern auch unsere eigene Infrastruktur und z. B. unsere aws-Ressourcen besser einsetzen, ohne den Datenschutz oder die Sicherheit zu gefährden.

Dr. Christisn Gruber, Geschäftsführerin innophore

"Als Anbieter von stark datenschutzorientierten Diensten haben wir beschlossen, unseren Kunden fragmentiX als Service anzubieten, sobald es in großem Umfang verfügbar ist. Die Grundsätze der gemeinsamen Nutzung von Geheimnissen und die Art des Datenschutzes, die mit der fragmentiX-Implementierung einhergeht, sind leicht zu verstehen und daher auch für unseren bestehenden Kundenstamm leicht anzubieten. Wenn es um Datenschutz und belastbare europäische Lösungen geht, unterstützen wir nachdrücklich eine dringend benötigte europäische Datensouveränität."

Andreas Zenger, Connect4Video GmbH

 

"Als Entwicklungspartner haben wir sehr schnell die Vorteile der gemeinsamen Nutzung von Geheimnissen zum Schutz unserer Backups erkannt. Da wir über drei Standorte mit ausreichend Speicherplatz und Bandbreite verfügen, haben wir nun alle Backups auf diese drei Standorte aufgeteilt und genießen die Ausfallsicherheit und den Datenschutz, den unsere fragmentiX THREE Box bietet!"

Markus Gruber, documatrix

 

"Wir arbeiten seit mehr als drei Jahrzehnten im Bereich der IT-Sicherheit und haben sehr schnell das Potenzial von fragmentiX erkannt."

Gerhard Teuschl & Peter Klein, United Access GmbH

 

"Medizinische Universität Graz"

"Durch den Einsatz der fragmentiX Secret Sharing Appliances sind wir nun in der Lage, die sensibelsten Datensätze für die medizinische Forschung in föderierten öffentlichen Cloud-Speichern zu speichern - und damit kollaborative Forschung in Übereinstimmung mit der GDPR und ethischen Anforderungen zu ermöglichen."

 

Univ. Prof. Dr. Kurt Zatloukal
Leiter des Diagnostik- und Forschungszentrums für Molekulare Biomedizin

"Die Nutzung großer Datenmengen in der Cloud war riskant!"

Da wir große Datenmengen mit unseren Partnern unter Verwendung von fragmentiX-Appliances für die gemeinsame Nutzung von Geheimnissen austauschen, können wir das Risiko von Datenverlusten oder Ransomware auf ein Minimum reduzieren.

 

DR. CHristian Gruber
Geschäftsführer Innophore GmbH

"TOSHIBA Europe Ltd. UK"

Als einer der weltweit führenden Entwickler und Hersteller von QKD-Systemen (Quantum Key Distribution) bietet Toshiba die notwendige Ausrüstung für den Schutz von "Data on Transit". Dies passt perfekt zum fragmentiX "data on rest"-Schutz.

"documatrix"

DocuMatrix ist ein eigentümergeführtes Unternehmen aus Niederösterreich, das sich seit über 22 Jahren erfolgreich mit Geschäftsprozessmanagement, komplexem Datenmanagement und Business Communication Management für zahlreiche Kunden und Partner beschäftigt.

Mit Standorten in Österreich und der Schweiz, innovativen Produkten und stetigem Wachstum geht das Unternehmen als Vorreiter in die digitale Zukunft.

"Wir haben begonnen, unsere fragmentiX THREE Box zu nutzen, um wichtige Daten zwischen drei Standorten - zwei in Österreich und einem in der Schweiz - zu sichern und von der Technologie des geheimen Austauschs zu profitieren, ohne dass wir externe Speicheranbieter nutzen müssen."

 

Markus Gruber
Geschäftsführerin Documatrix gmbh

PARTNER

Möchten Sie mehr erfahren?

de_DEDE